Kochen ist doch keine Kunst, oder etwa doch? Der Gasthof „Zur Linde“ steht kurz vor dem Aus, denn Missis Vater ist als Koch eine allzu experimentierfreudige Niete. Rettung naht in Gestalt der verschrobenen Camilla, die mitsamt ihrem geheimen Kochbuch direkt bei den Zuckerschwerts einzieht. Sie weiht Missi und ihren besten Freund Theo in die Magie des Kochens ein. Und als sich herumspricht, dass Camillas Kochkünste wahre Wunder bewirken, füllt sich der Gasthof endlich wieder mit Leben. Ob Camillas Kochkünste auch Theos Eltern helfen können?
Magisch wie Mary Poppins, genial wie Jamie Oliver und mit tollen Rezepten zum Nachkochen als Extra. Fortsetzung folgt!

Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
Verlag: Oetinger (25. September 2017)
ISBN-10: 3789107948
ISBN-13: 978-3789107948
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre